Jonas fragt die Bundesregierung zu KI in der Politik

6 Kommentare
18

FINNreporter Jonas war letztes Wochenende bei der Kinder- und Jugendpressekonferenz der Bundesregierung. Der Anlass war die Feier „75 Jahre Grundgesetz“ in Berlin. Im Grundgesetz stehen alle unsere Rechte, auch die von Kindern und Jugendlichen. Bei der Pressekonferenz durften alle Kinder und Jugendlichen dem Sprecher der Bundesregierung (Steffen Hebestreit) Fragen stellen.

Jonas wollte wissen, ob die Regierung beim Schreiben ihrer Reden Künstliche Intelligenz (Abkürzung: KI) nutzt. Du weißt nicht, was KI ist? Eine Erklärung findest auf unserer Info-Seite:

Was ist KI?

Schreibe einen Kommentar!

Du siehst deinen Kommentar nicht sofort, weil er erst von der Kinderredaktion geprüft wird. Nicht vergessen: Seid nett zueinander! Auch wenn dir etwas nicht gefällt, beleidige niemanden und bleibe freundlich dabei. Wie im echten Leben 🙂
Die genauen Verhaltensregeln findest du hier.


6 Kommentare zu „Jonas fragt die Bundesregierung zu KI in der Politik

    1. Ein Tipi ist ein großes Zelt. Suche mal bei fragfinn.de nach Tipi. Dann findest du ganz viele solche Zelte. Das TIPI am Kanzleramt ist aber viel größer. Dort finden jeden Tag Konzerte oder Shows statt, wie in einem Theater.

      Das heißt „am Kanzleramt“, weil es in Berlin direkt neben dem Haus steht, wo unser Kanzler Olaf Schulz seinen Regierungssitz hat.