Werden Stimmen in Kinderfilmen bald von KI gemacht?

13 Kommentare
27

Werden bald Stimmen von Figuren in Kinderfilmen und Serien mit Künstlicher Intelligenz (KI) produziert? Im Gespräch mit Olaf Schubert wollen die FINNreporter Nael und Jonas herausfinden, was der Schauspieler und Synchronsprecher denkt: Hat er Angst von einer KI ersetzt zu werden?

Olaf Schubert spricht aktuell die Figur „Angst“ im Disney/Pixar-Kinderfilm „Alles steht Kopf 2“. Seit dem 12. Juni im Kino.

Schreibe einen Kommentar!

Du siehst deinen Kommentar nicht sofort, weil er erst von der Kinderredaktion geprüft wird. Nicht vergessen: Seid nett zueinander! Auch wenn dir etwas nicht gefällt, beleidige niemanden und bleibe freundlich dabei. Wie im echten Leben 🙂
Die genauen Verhaltensregeln findest du hier.


13 Kommentare zu „Werden Stimmen in Kinderfilmen bald von KI gemacht?

    1. Ich finde es super ich war auch mal Kindereporter hier und es Mega viel Spaß gemacht also Nachfolger es ist Cool
      😍